Ergebnisse der 2. Sitzung des projektbegleitenden Ausschusses, Deutschland

Die zweite Sitzung des projektbegleitenden Ausschusses fand am 23. Oktober 2017 statt.
Unter der Beteilung von Industriepartnern und den beiden deutschen Forschungsstellen (IPT, IfU) wurden aktuelle Projektergebnisse vorgestellt und diskutiert. Der weitere Verlauf des Projekts PRiMa-Q wurde zudem dargestellt. Zur Erhebung verschiedener Use-Case Szenarien und Risikomaßnahmen enthielt die Sitzung außerdem einen zweistündigen Workshop.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei den teilnehmenden Industriepartnern für die positive Rückmeldung zum bisherigen Projektverlauf sowie für die neu gewonnenen Erkenntnisse und freuen uns auf die nächste Sitzung, die Anfang 2018 stattfinden wird.